Sie sind hier:

Archiv I-2-Wurf

Archiv H-Wurf

Archiv G-Wurf

Archiv F-Wurf

Archiv E-Wurf

Archiv D-Wurf

Archiv C-Wurf

Archiv B-Wurf

Archiv L-Wurf

Archiv K-Wurf

Archiv J-Wurf

Archiv I-Wurf

Archiv Neuigkeiten 2018

Archiv Neuigkeiten 2017

Archiv Neuigkeiten 2016

Archiv Neuigkeiten 2015

Archiv Neuigkeiten 2014

Archiv Neuigkeiten 2013

Archiv Neuigkeiten 2012

Archiv Neuigkeiten 2011

Archiv Neuigkeiten 2010

Herzlichen Glückwusch Jessica!

Merry Holly ist 14 Jahre alt

Buena Vista besteht die Markpröve B in Dänemark

Georgia vom Hülser Bruch besteht die Dummy F

Welpentreffen I-Dötzchen

Georgia mit Team beim Nord Cup

Archiv Neuigkeiten 2009

Archiv Neuigkeiten 2008

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Links

Datenschutzverordnung

Neuigkeiten von Christine Hehn, Besitzerin von Georgia vom Hülser Bruch:

Georgia hat zusammen mit ihren Teamkolleginnen Daily & Phibie in Bad Bederkesa am 22. März beim Nord Cup in der Klasse A den 2.Platz mit 215/240 Pkt. erreicht!

Orginaltext Christine:
"Am Vortag erreichte sie den 12. Platz von 40 in der Einzel A, das macht mich SEHR stolz, da tatsächlich 17(!) Hunde durchgefallen sind ... Georgia war konzentriert, sie war schnell, sie war vor allem lustig. Aufgabe 1 war die, wo wir die wenigsten Punkte bekommen haben, aber DAS war mit Abstand die spannenste Aufgabe die wir beide JEMALS machen mussten. An einem Bach in geduckter Haltung entlangschleichen, hinter umgefallenen Bäumen her (frei bei Fuß), dann hinter einem umgefallenen Baum hocken bleiben (darüber war noch ein Tarnnetz gespannt). Einen Meter hinter uns stand der Schütze und schoß zweimal...VOR uns flogen 2 Dummys in einen See (Flugbahn definitiv NICHT zu sehen) 'Na dann schicken sie mal ihren Hund ... ich möchte beide Dummys haben.' Naja, da Georgia weder gesehen noch gehört hatte, wo die Dummys hingeflogen waren, musste ich sie in den See einweisen ... nicht ganz so einfach dem Hund durchs Tarnnetz klar zu machen wo er hin soll! ABER wir haben es hinbekommen!!! Und da wir das erste Gespann des Tages waren, die diese Schleichaufgabe machen mussten, hat auch noch der Schütze falsch gestanden, egal! War sensationell! Danach konnte man überall in den Büschen die Leute mit ihren Hunden schleichen üben sehn:-) Der Richter ist den ganzen Weg immer mitgeschlichen und hat zwischendurch angehalten und wie ein Indianer Ausschau gehalten und dabei geflüstert. Eine tolle schauspielerische Leistung!"



Dem ist von unserer Seite nur noch ein 'Herzlichen Glückwunsch an Christine und Georgia und ihr Team' hinzu zu fügen.