Sie sind hier:

Julika und Jaffa

Prüfungssaison

K2-Wurf-Treffen

Suchensieg für Julika vom Hülser Bruch

Erste erfolgreiche Nachsuche

Eckard vHB belegt bei SRA den 1. Platz

Wesenstest am 27.10.2019

Lou und Bolle bestehen Rettungshundeprüfung

Aturo besteht mit Katharina BHP/A

Tina und Eule v.H.B. bestehen Trümmerprüfung

Zeus zeigt außerordentliche Leistung

Hotte besteht Dummy A

Welpentreffen des I 2 Wurfes

Tina besteht mit Eule Rettungshundeprüfung

Vier vom Hülser Bruchs bestehen den WT

Eckard besteht 800 m Langschleppe

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Links

Datenschutzverordnung

Jupp vom Hülser Bruch wurde von lobenden Worten der Richter bedacht, nachdem das Gespann sowohl die Brauchbarkeit Schweiß als auch Niederwild bestanden hatte. Das Team wurde als "Prüfungsbeste" hervorgehoben.

Innocent (Zeus) vom Hülser Bruch und Karina ist das Bestehen der BLP (Bringleistungsprüfung) vorzüglich gelungen.

Ingmar vom Hülser Bruch (gerufen Ole) hat mit seinem stolzen Chef die Brauchbarkeit auf Niederwild und Schweiß erfolgreich absolviert – und dies mit größten Komplimenten des Richter-Trios.

Beim JGHV Xanten wusste Julika vom Hülser Bruch mit einer konstant sehr guten Leistung auf der Brauchbarkeit Niederwild zu beeindrucken und hat diese Prüfung entsprechend souverän gemeistert.

Allen Gespannen herzlichen Glückwunsch und ein kräftiges Waidmannsheil zu ihren bestandenen Prüfungen! Und weiterhin viel Glück und Erfolg bei den weiteren, anstehenden Prüfungen sowie viel Anblick, Suchenglück und immer eine sichere Kugel bei den kommenden Jagden.

Innocent vom Hülser Bruch

Jupp vom Hülser Bruch

Julika vom Hülser Bruch

Ole vom Hülser Bruch mit Georg